Untermenü

Inhalt

Alpe Adria Cup der FloristInnen in Graz - Fachexkursion der 3. Klasse!

Freitagmorgen fuhren wir mit dem Zug nach Graz. Gleich nach dem Einchecken im Hotel starteten wir zur Stadtführung: neben zahlreichen Gebäuden unterschiedlichster Stilrichtungen besichtigten wir auch das Kunsthaus und die Murinsel - wowww! Coole Architektur an der Mur!

Am Samstag erklommen wir über 258 Stufen den Uhrturm und genossen eine tolle Aussicht über Graz. Danach fuhren wir mit der Straßenbahn zur Messehalle und besichtigten unter fachkundiger Leitung unserer Frau Klassenvorstand, Sabine Hofer, die floralen Top-Kreationen des Alpe Adria Cups. 

Beim Galaabend konnten wir dann beobachten wie die Cupbewerber einen Strauß und eine Überraschungsarbeit gestalteten. Sieger des Cups wurde der Salzburger Johannes Struber, wodurch er sich für den Europacup der Floristen qualifizierte. Zu sehr fortgeschrittener Stunde konnten wir dann noch ein ausgezeichnetes Buffet genießen! 

Ein herzliches DANKE möchten wir auch an die Innungen Steiermark und Oberösterreich aussprechen. Durch deren großzügige finanzielle Unterstützung war es den Schülerinnen möglich, den fachlich hochkarätigen Galaabend inklusive Bühnenshow, Siegerehrung und Buffet zu erleben.

Wir möchten uns besonders bei unserem Klassenvorstand Frau Hofer BEd. für die sehr lehrreiche und inspirierende Exkursion bedanken! 

(Text und Foto Schülerinnen der 3aFLO)