Gerade noch rechtzeitig vor der neuerlichen Homeschooling-Phase: Tolle Sanierung des Naturpools samt Außengestaltung durch die 2. Klasse GGL!

Schon im Vorfeld waren unsere Garten-und GrünflächengestalterInnen der 2. Klasse am Standort Ritzlhof ganz „heiß“ darauf, dieses nachhaltige Projekt im Schaugelände umzusetzen: Durch Vandalismus und auch mangels Pflege während des ersten Lockdowns war die ansonsten wunderschöne Anlage in einem bedauernswerten Zustand.

Top motiviert und bei prächtigem Herbstwetter zeigten die beiden Praxisgruppen (Projektlehrkräfte: Ewald Kudler, Helga Daxer) gemeinsam ihr vielfältiges Potential:

Professionelle Reinigung der gesamten Naturpoolanlage, Sanierung der Uferkante, Sanierung und Abschlussarbeiten an der neuen Kalkstein-Sitzmauer, wunderschöne, neue Pflaster-Einfassung des bepflanzten Erdwalls – all das und die pflanzliche Gestaltung dieser Fläche boten genau die richtige Herausforderung zur bestmöglichen fachpraktischen Entwicklung unserer Lehrlinge in Richtung LAP!

(Text und Fotos: Wolfram Mitterhuemer-Kampl)